09.10.2008 Lesung

Es ist immer wieder ein schönes Gefühl Live auf der Bühne, im Kleinkunsttheater oder sonst wo zu stehen. Zu Wissen gleich geht die Veranstaltung los, die Leute warten auf den Anfang. Das Gefühl der Anspannung, was vor dem Auftritt entsteht beängstigt einen, gibt aber sher viel Kraft raus zu gehen und loszulegen. So auch wieder an diesem wunderbaren Abend. Das Programm hat wieder einige Veränderungen durchlebt, was ich finde das ganze etwas spannender macht. Diesmal ist ein wenig mehr Schauspiel dazugekommen, mehr die Rolle die das ganze durchlebt.

An dem Abend waren wieder einige sehr nette Leute bei mir zu Gast in der Zauberlounge um das Programm zu sehen. Die Reaktionen bei den Kunststücken waren wieder sehr erstaunlich. Interessant fand ich allerdings die Kommunikation nach der Aufführung. Da ich es unglaublich gerne mag mich anschließend mit den Gästen nach dieser Anspannung hinzusetzten und noch gemütlich etwas zu trinken. Ich finde es sehr hilfreich und spannend Ihre Sicht auf die Dinge zu bekommen. Wie jemand bei der Vorstellung empfunden hat, wie er die Kunststücke miterlebt hat. Besonders interessant von Zuschauern, die während der Zauberkunststücke bei mir vorne waren und damit alles ganz nah mitbekommen haben.

Ich danke allen die an diesem Abend anwesend waren und würde mich freuen dass der eine oder die andere mir vielleicht einen Kommentar schreiben würden.